Der Vorstand stellt sich vor

Obmann Dr. Peter Seifert

Zur Person:

Doktoratsstudium Geowissenschaften an der Universität Wien

1981-2009  Geologe, Projektleiter, Senior Explorationist, Region Manager und schließlich General Manager in verschiedenen Positionen bei OMV Exploration & Production GmbH im In- und Ausland.

1995-2003  Lehrtätigkeit an Universität Wien und Montanuniversität Leoben

2009-2019  Direktor der Geologischen Bundesanstalt in Wien

2009 bis jetzt  Mitglied des Kuratoriums der BGR in Hannover

2016 bis jetzt  Vorsitzender des Projektbeirats für „Tiefe Geothermie“ bei Wien Energie

Peter Seifert ist ein Gründungsmitglied des Vereins Geothermie Österreich, ist besonders an Aspekten der tiefen Geothermie interessiert und möchte den Ausbau des Vereins  Geothermie Österreich auch in den kommenden 2 Jahren tatkräftig unterstützen.  


Stellvertretender Obmann Univ. Prof. Dr. Johann Goldbrunner

Zur Person:

1973 – 1980 Doktoratsstudium der Fachrichtung Geologie und Paläontologie an der Karl-Franzens-Universität Graz

1976 Aufnahme der Berufstätigkeit

1986 Aufnahme der Lehrtätigkeit an der TU Graz

1988 Habilitation und Erwerb der Lehrbefugnis als Universitätsdozent an der TU Graz 

Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger

1993 Gründung der Firma Geoteam  

seit 1997 Lehrtätigkeit an den Universitäten Salzburg, Innsbruck und Leoben und den Fachhochschulen Pinkafeld, Campus Wien und Kapfenberg.

2001 Außerordentlicher Universitätsprofessor an der TU Graz

2019 Betriebsleiter gem. MinroG § 127.

 


Kassierin Dipl. Ing. Julia Diessl

Julia Diessl studierte Kulturtechnik und Wasserwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien. Sie ist seit 2004 im Bereich geomechanische Modellierung in enger Kooperation mit der internationalen Firma GeoMechanics Technologies tätig. Seit 2018 leitet Sie diese Firma.

In vielzähligen internationalen Projekten beschäftigt sich Julia Diessl mit Spannungsdifferenzen aufgrund von Temperatur- und Druckänderungen im tiefen Untergrund und deren Auswirkungen auf die Oberfläche. Ein Beispiel hierfür ist die Modellierung von Setzungen aufgrund von geothermischen Operationen.

Julia Diessl ist ein Gründungsmitglied des Vereins Geothermie Österreich. In der Funktion als Kassierin möchte sie den Verein Geothermie Österreich auch in den kommenden 2 Jahren tatkräftig unterstützen, mit dem Ziel den Verein auf finanzielle solide Beine zu stellen.


Schriftführer Mag. Gregor Götzl

Gregor Götzl studierte Geopyhsik an der Universität Wien und betreut seit dem Jahr 2004 das Fachgebiet Geothermie an der Geologischen Bundesanstalt.

In über vielzähligen nationalen- sowie internationalen Projekten beschäftige sich Gregor Götzl mit Potenzialen und Anwendungsaspekten der Oberflächennahen- und Tiefen Geothermie. 

Gregor Götzl ist ein Gründungsmitglied des Vereins Geothermie Österreich und koordinierte als Stellvertretender Obmann den Aufbau des Vereins. In seiner Funktion als Sprecher des Fachausschusses Oberflächennahe Geothermie und als interimistischer Geschäftsführer möchte er dem Verein Geothermie Österreich auch in den kommenden 2 Jahren tatkräftig unterstützen.